T(r)agebuch® *** B-Wurf


19.08.2019

 

Ein aufregender Tag für die Schnauzbärchen.....

 

Auf dem  Programm stand ein Rundumcheck, sowie anschließendes impfen und chipen.

Dafür kam unsere Tierärztin mit ihrer Assistentin zu uns nach Hause. Alle Hundekinder haben es prima mitgemacht und selbst beim setzen des Chips wurde nicht geweint.......Da war das Tatar, welches es während dessen als Leckerchen gab, viel wichtiger.

 


10.08.2019

 

Heute ist Wiegetag..... Die Bärchen haben wieder ordentlich zugelegt :-)

NAME

Frl. Braun (vorher Oliv)

Frl. Rot (vorher Rosa)

Herr Orange

Herr Grün

Herr Lila

Herr Blau (vorher Weiß)

Herr Schwarz (vorher Grau)

GEWICHT

4960 Gramm

4650 "

5200 "

4460 "

5040 "

4920 "

4800 "



08.08.2019

 

Der Radius der kleinen Schnauzbären hat sich mittlerweile um ein vielfaches erhöht.

Der Welpenbereich hat seine volle Größe seit einigen Tagen erreicht und auch der Garten ist unter Beschlag genommen worden.

Es wird gerannt, gespielt, balanciert, geschaukelt und viel erkundet.

Download
09.08.2019 schnell rein....
kommt rein schnell.....09.08.2019.mp4
MP3 Audio Datei 6.7 MB

30.07.2019

 

Die Krallen der kleinen Fellbären wurden heute mal wieder  gekürzt :-) 

Da die Babys ab und an noch bei Matilda andocken und nuckeln dürfen, ist es auch für Mama eine Erleichterung, wenn die Krallen nicht ganz so scharf sind.

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine neue kleine Herausforderung ist die neue Wackelbrücke im Welpenbereich, über die alle schon balancieren um ihr Ziel im Bällebad zu erreichen  :-)

Download
Wackelbrücke_Bälle
Wackelbrücke_Bällebad.mp4
MP3 Audio Datei 67.5 MB

22.07.2019

 

Heute gab es für die Babys das erste Mal zusätzlich zur Muttermilch etwas Neues zum satt werden....

Welpenmilch zum Frühstück!

Alle Bärchen fanden es richtig lecker und standen ganz entspannt an ihrem Futterring um zu schlabbern :-) 
Für Matilda ist es eine kleine Erleichterung, da die Krallen und Zähne beim stillen doch schon sehr weh tun können.

Download
Erste Milchmahlzeit
VIDEO1366.mp4
MP3 Audio Datei 37.9 MB

Milchnase - Frl. Oliv


18.07.2019

 

Der Welpenbereich wurde nochmals um ein ganzen Stück vergrößert.

Die Bärchen können nun u. a. durch einen Klappervorhang um spielerisch unterschiedliche Geräusche kennenzulernen. Nebenbei verfeinern sie dadurch ihr Körpergefühl und stärken das Selbstbewusstsein. Es gibt verschiedene Bodenbeläge, sowie wackelige Untergründe und eine Hängematte für die Kleinen, in der sie nicht nur oben sondern auch gerne unten drunter liegen.


15.07.2019

 

Die Zähne brechen durch........

 

Sie sind schon richtig spitz und Alles wird mal probiert und angekaut.... besonders beliebt sind die Zehen der Besucher ;-)

Auch der Außenbereich wurde eröffnet und Matilda hat es sich vorher schon mal im Tunnel bequem gemacht um alles vorher zu testen.

Aurélie die große Schwester ist immer mit von der Partie um die Kleinen zu bespaßen und Quatsch zu machen - sie liebt es, wenn alle in ihrer Nähe sind um auf sie aufzupassen und sie gemeinsam mit Mama zu putzen!


11.07.2019

 

Der Welpenbereich wurde um ein ganzen Stück erweitert und sofort in Beschlag genommen......So haben die Schnauzbärchen nun die Möglichkeit neue Eindrücke zu sammeln und genügend Platz um mit Mama und Aurélie zu spielen.

Untereinander wird immer häufiger und intensiver Spielkontakt eingefordert und gebalgt, es wird gebellt und im Rudel geheult :-)


08.07.2019

 

Die sieben Bärchen werden zusehends größer....und schwerer.....


06.07.2019

 

Die Zeit fliegt.....Aus den kleinen hilflosen Würmchen werden gerade im Zeitraffer richtige kleine Hundekinder :-)

Alle üben fleißig zu laufen und sind schon ganz flink unterwegs. Gerade wenn Mama in die Nähe kommt, sieht man die Kleinen nur so "flitzen". Die Augen sind bei allen geöffnet und sie erkunden die Umgebung.

Aurélie (Halbschwester) liebt es auf die Bärchen aufzupassen. Sie nutzt jede Gelegenheit um nach dem Rechten zu sehen. Macht dann einen Kontrollgang durch die Welpenkiste oder den Welpenbereich, schleckt ihre Geschwister hingebungsvoll und schaut ihnen bei ihren Aktivitäten zu.


02.07.2019

 

Hallo Welt!

Die Augen einiger Babys sind seit heute fast schon ganz auf.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Frl. Olivgrün


01.07.2019

 

Heute hatten die Babys und Mama Matilda Besuch von unserer Tierärztin. Es wurde die erste Kontrolluntersuchung gemacht.

Jeder Welpe wurde genau unter die Lupe genommen (unter den wachen Augen von Aurélie und Matilda). Alle Bärchen sind kerngesund und wohlauf und haben entspannt und gelassen alles mitgemacht. Auch Matilda ist super fit und genoss es sehr ihre Babys zu präsentieren!


28.06.2019

 

Eine Woche sind unsere kleinen Wunder nur auf der Welt und die Zeit vergeht wie im Flug. Die Babys wachsen minütlich :-) Matilda ruht in sich und meistert alles unglaublich souverän. Während die Welpenkiste gereinigt wird, liegen die Kleinen in der Nestschaukel unter dem wachen Blick von Mama.....Und dann können alle wieder umziehen - die erste ist immer Matilda :-)


24.06.2019

 

Abkühlung bei der Hitze......

Joghurt für Mama..... Milch für die Babys......


23.06.2019

 

Matilda nimmt ihre Aufgabe als Mutter, wie auch schon beim letzten Wurf, sehr ernst und kümmert sich rund um die Uhr liebevoll um ihre Bärchen.

Sie verlässt die Wurfkiste nur um kurz in den Garten zu gehen......Die Mahlzeiten bekommt sie im 24-Stunden-Rundumservice direkt vor die Nase geliefert :-)


21.06. / 22.06.

Sieben auf einen Streich.....5 Rüden und 2 Mädchen sind geboren!

Matilda und allen Babys geht es gut. Die Schnauzbärchen sind vital und streiten sich jetzt schon um den besten Andockplatz an Mama´s Milchbar :-)

 

Während die Welpenkiste sauber gemacht wird, liegen die Schnauzbärchen unter Beobachtung von Mama und natürlich Aurélie unter der Wärmelampe.

 

Mehr Bilder in den nächsten Tagen oder über unseren Instagram-Account "schnauzbaeren" (Startseite)


20.06. / Tag 63

Matilda macht es dieses Mal sehr spannend.....

Ihre Wurfkiste hat sie schon einige Male umgestaltet ;-) .....  Aurélie ist tiefenentspannt und behält wartend den Überblick.


16.06. / Tag 59

Matilda ist kugelrund......Alles ist etwas anstrengender geworden.

Ab und an kann man Bewegungen der Babys sehen und fühlen.


12.06. / Tag 55

Gespannt schauen die beiden Damen beim Auf- bzw. Umbau des "Kinderzimmers" zu. Und als die Welpenkiste fertig ist, macht es sich Matilda schon davor gemütlich und zeigt ihren Babybauch ;-)

Der andauernde Hunger hält an.....Matilda könnte den ganzen Tag essen. Käse, Brot & Nudeln, sowie die besten Hundeleckerchen stehen dabei auf der Favoritenliste ganz weit oben.


10.06. / Tag 53

Matilda wartet auf "Ihren" Besuch......Anschließend ist wieder ausruhen und mit Aurélie kuscheln angesagt.


07.06. / Tag 50

Die Föten haben bereits rund 75 % ihres Geburtsgewichts erreicht.

Der Bauch ist nicht mehr zu übersehen. Matilda ist trotz der Hitze sehr fit, aber nimmt sich, schlau wie sie ist, immer wieder Auszeiten und Ruhephasen und lässt keine Zwischenmahlzeit aus ;-)


16. Mai 2019: Ultraschalltermin

Babys wurden an Board gesichtet


Ostern 2019

 

Besuch bei Bo...